24-Stunden Gebete und Mantras für das lange Leben von S.E. Yongdzin Rinpoche ab 09.07.2021, 16:00 Uhr

Beginnend an diesem Freitag, dem 9. Juli, um 16 Uhr Deutscher Zeit, laden wir Dich ein, an einer 24-stündigen Zoom-Sitzung mit Gebeten und Mantras teilzunehmen, die für eine gute Gesundheit und ein langes Leben von S.E. Yongdzin Tenzin Namdak Rinpoche rezitiert werden, dem ältesten Lehrer der tibetischen Bön-Tradition. Mit dabei...

Lesen Sie weiter

Langlebensgebet und -Mantra für S.E. Yongdzin Rinpoche am 30.06.2021 um 17:45 Uhr

Ab sofort ermutigt Tenzin Wangyal Rinpoche alle Praktizierenden, die Rezitationen des langes Leben Mantra für Yongdzin Rinpoche zu sammeln. Anbei eine Nachricht von Rinpoche v. 29.06.2021: S.E. Yongdzin Tenzin Namdak Rinpoche ist unwohl gewesen. Ich habe gerade mit Khenpo Tenpa Yungdrung Rinpoche gesprochen, der mich darüber informiert hat, dass Yongdzin...

Lesen Sie weiter

Laufend: „Ein Jahr für Körper, Sprache und Geist“

In der tibetischen Tradition sind Körper, Sprache und Geist als die drei Tore zur Erleuchtung bekannt, denn sie sind die einzigen Werkzeuge, die wir haben, um auf dem spirituellen Pfad voranzukommen. Durch diese Türen treten wir entweder aus und werden von unserer wahren Natur getrennt, oder wir treten in die...

Lesen Sie weiter

Vollmond Meditation mit Tenzin Wangyal Rinpoche

Sie können online mit uns meditieren, gefolgt von einer 24-stündigen Mantra-Rezitation. Die Sitzung beginnt am Tag des Vollmonds um 10 Uhr New Yorker Zeit und endet am folgenden Tag um 10 Uhr morgens. Wir werden von der weltweiten Sangha der Praktizierenden von Ligmincha International unterstützt. Die 24-stündige Sitzung beginnt mit...

Lesen Sie weiter

Facebook Live: Schmerz als Pfad zur Befreiung

In einem Facebook-Live-Gespräch, das von Tenzin Wangyal Rinpoche am 16.08.2020 moderiert wurde, diskutierten geschätzte Lehrer aus sechs spirituellen Traditionen Tibets darüber, wie jede Lebenserfahrung - selbst der schwierigste Moment körperlicher Krankheit oder geistiger Not - zu einem Weg zu persönlichem Wachstum und spiritueller Erleuchtung werden kann. Wir danken Eva Katrin...

Lesen Sie weiter

Brief von Seiner Heiligkeit, 34. Menri Trizin Rinpoche

Liebe Dharma-Freunde, hier in Menri geht es allen Mönchen, Nonnen und Kindern gut. Wir haben keinen Covid-19 Fall in Menri. Die Sperre wurde in Indien bis zum 3. Mai 2020 verlängert. Ich hoffe, dass Sie alle bei guter Gesundheit sind. Während des Lockdown ist es nicht erlaubt, dass sich die...

Lesen Sie weiter

Globaler Mantra Marathon / 24 Stunden Non-Stop vom 11.-12. Januar 2020 über Zoom

Vom 11. Januar 2020 um 16:00 Uhr (Mitteleuropäischer Zeit) bis zum 12. Januar 2020 um 16:00 Uhr (Mitteleuropäischer Zeit) wird Ligmincha für 24 Stunden non-stop einen Online-Raum zur Rezitation und Ansammlung von Langlebensmantras zugunsten Seiner Eminenz Yongdzin Lopön Tenzin Namdak Rinpoche anlässlich seines 95. Geburtstags einrichten. Jeder ist eingeladen, an...

Lesen Sie weiter

Ein Brief an die Studenten von Tenzin Wangyal Rinpoche

Einjährige Auszeit geplant für 2021 An alle meine Schüler, ich grüße Euch von Herzen. Nach langem Nachdenken schreibe ich, um Euch eine wichtige Entscheidung mitzuteilen, die ich getroffen habe. Wie Ihr wisst, ermutige ich die Menschen immer, sich intensiv mit ihrem Leben zu beschäftigen und darüber nachzudenken. Auch ich denke...

Lesen Sie weiter

Rezitation des langes Leben Mantra für Yongdzin Rinpoche

Ab sofort ermutigt Tenzin Wangyal Rinpoche alle Praktizierenden, die Rezitationen des langes Leben Mantra für Yongdzin Rinpoche zu sammeln: SO DRUM A KAR MU LA TING NAM Ö DU MU YE TSE NI DZA. Unsere gesammelten Mantras werden Seiner Eminenz von Tenzin Wangyal Rinpoche am Tag der Thenshug-Zeremonie angeboten. Unsere...

Lesen Sie weiter

Tenzin Wangyal Rinpoche startet CyberSangha.net

Eine der größten Stärken von Tenzin Wangyal Rinpoches fortlaufendem Programm der freien Internetlehren ist die Cyber-Sangha - die enge Gemeinschaft von Menschen auf der ganzen Welt, die regelmäßig Rinpoches Lehren und geführten Meditationen folgen und gegenseitige Unterstützung anbieten. Als Ressource für diese lebendige und wachsende Gemeinschaft hat Rinpoche mit Hilfe...

Lesen Sie weiter