Über Bön Buddhismus

Bön ist eine spirituelle Tradition Tibet’s. Bön beinhaltet Lehren und Praktiken für alle Lebensbereiche, einschließlich unserer Beziehung zu den Elementen der Natur, unseres ethischen und moralischen Verhaltens, der Entwicklung von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut und führt zur höchsten Verwirklichung durch die Lehren der „Großen Vollkommenheit“ (Dzogchen).

mehr lesen

Über Ligmincha

Gegründet in 1992, zur Erhaltung der antiken Belehrungen, Übertragungen und Praktiken der bön buddhistischen Tradition Tibet's. Ligmincha International ist ein weltweites Netzwerk von Zentren und Sanghas, gegründet von Geshe Tenzin Wangyal Rinpoche.

mehr lesen

Weitere Quellen

Diese Seite bietet Beschreibungen zueinigen Erleuchteten Wesen, die eine wichtige Rolle im Tibetischen Bön Buhdhismus spielen.

Die Linie der Lehrer zeigt, die für uns als Ligmincha Deutschland unter anderem die spirituelle Leitung übernehmen und Auskunft über die Übertragungslinie geben. Neben der Übersichtsseite (deutsch), gibt es Detailseiten, die aktuell noch auf englisch sind und in Kürze übersetzt werden.

Wenn Dir auf dieser Seite oder in Dialogen mit Lehrer oder Sangha Freunden, Begriffe begegnen, kannst Du hier deren Bedeutung nachlesen. (aktuell noch auf englisch).